Wenney Eco-Lodge Langano

Wenney Eco-Lodge

Die Wenney Eco-Lodge liegt am Ufer des Langano Sees in der Nähe des Munessa Waldes. Das Langano-Gebiet zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Südäthiopien. Die Wenney Eco-Lodge bietet dort die perfekte Kombination aus Natur und moderner Technik umgeben von Stränden, Bäumen und herrlicher Natur und kann als eine ökologische Naturschutz-Lodge beschrieben werden.

Unterbringung:

Die Unterbringung in der Wenney Eco-Lodge ist modern und hochwertig und auf den Komfort und die Zufriedenheit der Gäste ausgerichtet. Neben Selbstversorgerzimmern (mit fließendem Wasser) bietet die Lodge auch Bungalows und eine Campsite.

Die Bungalows sind in traditionellem, äthiopischem Stil errichtet und komfortabel ausgestattet. Durch ihre ruhige Lage bieten Sie viel Privatsphäre.

Die Campsite ist geschützt und vollständig unabhängig von der Lodge. Baderäume und Toiletten mit kalten und warmen Wasser sind vorhanden.

Einrichtungen:

Das Restaurant der Wenney Eco-Lodge bietet Snacks auch einheimische und internationale Küche an. An der Bar können Sie zu einem kühlen Getränk am offen Grill zubereitete Köstlichkeiten genießen, während Sie den Ausblick genießen und den Geräuschen der Natur lauschen.

Aktivitäten und Freizeitangebote:

Das Gebiet um den Langano See beheimatet zahlreiche Vögel und eine Vielzahl an Wildtieren, wie z.B. Grant’s Gazelle, großes Kudu, Oribi, Schakale etc. Neben Pelikanen, Falmingos, Kormoranen und Ibisse können viele weitere Wasservögel rund um den See beobachtet werden.

Aktivitäten wie Schwimmen, Fischen, Mountainbike- und Reittouren sind möglich und können vor Ort organisiert werden. Auch die heißen Quellen, Überreste der frühzeitlichen Vulkanaktivitäten, am Shalla See sind einen Besuch wert.

In der näheren Umgebungen befinden sich außerdem die Senkello Swayne’s Hartebeest Sanctuary, der Abyata-Shalla und der Bale Mountain Nationalpark.