Gomoti Plains Camp

Das Gomoti Plains Camp liegt am Rande des Gomoti Flusssystems, im südöstlichen Teil des Okavango Deltas. Das Gebiet ist bekannt für seine hohe Wildtierdichte, vor allem entlang des Gomoti Flusses und in den umliegenden Auen.
Das erst 2017 eröffnete Camp besteht aus zehn Luxussafarizelten, inklusive zweier Familieneinheiten. Die Zelte sind mit jeweils einem eigenen Bad, Innen- und Aussenduschen und einer Spültoilette ausgestattet. Sie sind leicht erh?ht auf h?lzernen Plattformen gebaut und sehr großzügig geschnitten. Acht der Zelte bieten Platz für jeweils zwei Personen, wobei die Familieneinheiten jeweils vier Gäste beherbergen k?nnen. Der Gemeinschaftsbereich umfasst eine Bibliothek, ein Restaurant und einen Pool. Abends wird das Dinner an einer langen Tafel unter dem Sternenhimmel serviert und am Lagerfeuer kann man den spannender Safaritag Revue passieren lassen. Das Gomoti Plains Camp ist durchweg sehr modern und mit zeitgenössischen Möbel eingerichtet – ein echtes Design Paradies an einem abgelegenen Ort!
Die angebotenen Aktivitäten beinhalten Pirschfahrten bei Tag und Nacht, Safaris zu Fu? mit einem bewaffneten Guide (abhängig von Wetter und Geländezustand) und Mokoroausflüge (abhängig vom Wasserstand). Sie sind auf Fully Inclusive gebucht und können an 2 Aktivitäten täglich teilnehmen.