Mt. Kenya Besteigung via Chogoria Route

Mt.-Kenia-Brettle (1 von 1)Die Bergbesteigung des Mt. Kenya via Chogoria Route kann, je nach Wunsch, von 6 Tagen am Berg bis zu 8 Tagen am Berg ausgedehnt werden. Ein Akklimatisationstag in Mintos ist bei jeder Route vorgesehen. Die unten beschreibene 9-tägige Reise sieht 7 Tage am Berg vor. Sie werden also nicht den Mt. Kenya hinaufhetzen, sondern die einzigartige Landschaft mit ihren glasklaren Seen genießen können. Der Treck führt Sie auf den dritt höchsten Gipfel des Mt. Kenya – Point Lenana.

 

1. Tag  Ankunft Nairobi
Abholung und Transfer zum Mt. Kenya in die Naru Moru River Lodge; ÜF

2. Tag  Chogoria
Morgens starten Sie zu einer “Umrundung” des Mt. Kenya von Naro Moru über Nanyuki, Timau, Meru nach Chogoria. Nach dem Gate geht es auf befestigtem Weg und Regenwald bis auf ca. 2750 m, wo Sie in Ihrem Zelt übernachten. Camp Chogoria.

3. Tag  Lake Ellis
Ihr Trek führt in eine “hügelige” Heidezone und zu Moorlandschaften. Camp Lake Ellis (ca. 3400m).

4. Tag  Mintos
Der Weg geht durch das Hindetal bis zu den Vegetationsrändern des Lobelien- und Seneciengürtels. Sie übernachten in einer Gegend mit einer Reihe von Bergseen. Camp Mintos (ca. 4300m).

5. Tag  Akklimatisation Mintos Exkursion
Der heutige Tag dient weiter zur Akklimatisation und bietet eine tolle Landschaft; In einer 6- bis 7stündigen Wanderung erkunden Sie das Gorges Valley, die Tempelfelsen, Lake Michealson und die Vivienne Wasserfälle. Camp Mintos (ca. 4300m).

7. Tag     Pt. Lenana (4985m) – MacKinders
Über Löwenpass, Lake Harris und Kobe Peak erklimmen Sie den berühmten Point Lenana, den dritthöchsten Gipfel des Mt Kenya. Ein ca. 2stündiger Abstieg bringt Sie in das Mackinders Camp am Naro Moru Fluss. (Teleki Lodge ca. 4150m).

8. Tag     Teleki – Naro Moru Lodge
Nach dem Frühstück Abstieg durch das Teleki Tal bis zur Meteorologischen Station (ca. 2950m), wo Sie Ihr Fahrzeug erwartet und in die Naro Moru River Lodge zurückbringt; ÜF.

9. Tag     Rück- oder Weiterreise
Nach einem gemütlichen Frühstück treten Sie die Heimreise an oder Sie machen eine Anschlussreise, z.B. eine Safari in Kenia oder Sie entspannen noch an Kenia’s Küste.

 


 

Eingeschlossene Leistungen:

  • sämtliche Transfers lt. Programm
  • ÜF Naro Moru River Lodge
  •  volle Verpflegung während der Bergbesteigung
  • Eintrittsgebühren Nationalpark
  • Hütten- und Bergrettungsgebühren
  • Zelte, Träger, Koch und Führer
  • Buchung nach dt. Reiserecht
  • sämtliche Hochsaisonzuschläge
  • Reisepreis-Sicherungsschein

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:
Flüge und Flugsteuern; Visagebühren; Getränke (außer oben benannt); Trinkgelder; fakultative Ausflüge; Ausgaben persönlicher Art (z.B. Souvenirs); Aktivitäten in Eigenregie

 


 

Termine & Preise
Termin: jederzeit möglich (außer in der Regenzeit von März – Juni)
Preise pro Person und im Einzelzimmer: 1.950,00 EUR
Teilnehmer: 1 Person exklusiv!

Besteigung mit 6 Tagen am Berg: 1.950,00 EUR
Besteigung mit 8 Tagen am Berg: 2.380,00 EUR
Der Preis verringert sich natürlich je nach Personenzahl. Reise findet ab 1 Person statt.

Bitte lassen Sie sich das Detailprogramm mit Ihrem Wunschtermin und der Beschreibung über Anforderungen, Klima, Visa, Impfungen und wichtige Hinweise zusenden.

 


 

Flüge ab/an Deutschland – Nairobi International Airport können durch uns ab ca. 600,00 EUR  vermittelt werden! Selbstverständlich können Sie sich die Flüge auch selbst organisieren. Die Touren können an jede Flugverbindung angepasst werden!