Luxurious Desert Experience – Flugsafari

Die 9-tägige Flugsafari „Luxurious Desert Experience“ lässt Sie Namibia aus der Vogelperspektive erleben. Sie werden von Ihrem privaten Piloten begleitet, der mit Ihnen in einer Cessna 210 die jeweiligen Unterkünfte anfliegt und dort auch übernachtet (außer Wolwedans). In den jeweiligen Lodges & Camps werden Sie auf „Fully Inclusive“ (Fully Inclusive = All Inclusive + Aktivitäten) gebucht. Das bedeutet, dass neben der Verpflegung auch die von der Lodge angebotenen Aktivitäten inkludiert sind, aus denen Sie 2 pro Tag frei wählen können. Diese umfassen z.B. Pirschfahren, Wanderungen, Ausflüge zum Sonnenauf- und -untergang. Die Unterkünfte sind durchweg im Premium-Bereich einzuordnen und sehr hochwertig. Wie alle unsere Reisen ist dies ein Beispiel, selbstverständlich fliegen wir Sie auch zum Kunene Fluss, nach Okonjima oder in den Bwabwata Nationalpark (Caprivi).

1. Tag Ankunft in Windhoek
Ankunft in der Hauptstadt Namibias und Begrüßung durch einen Mitarbeiter unserer örtlichen Agentur. Transfer nach Windhoek, wo Sie Ihre erste Nacht im Olive Exclusive verbringen, ÜF.

2. bis 3. Tag Etosha Nationalpark
Nach dem Frühstück, Abholung im Hotel und Transfer zum nationalen Flughafen Eros. Meet & Greet mit Ihrem privaten Piloten. Flug zum südlichen Teil des Etosha Nationalparks. Sie übernachten außerhalb des Parks, in einem privaten Game Reserve am Andersson’s Gate.
Die Ongava Lodge liegt inmitten des privaten Ongava Tierreservats, das an den Etosha Nationalpark angrenzt. „Ongava“ heißt übersetzt „Nashorn“ und der Name ist Programm, denn das private Tierreservat hat sich dem Schutz, der Erforschung und Nachzucht von Nashörnern verschrieben.
Ongava bietet Pirschfahrten im Etosha Nationalpark und auf dem Ongava Game Reserve selbst. Weitere Möglichkeiten sind geführte Wanderungen, Vogelbeobachtung und die Besichtigung des Research Centers, das sich auf die Forschungsarbeit und den Schutz von Nashörnern spezialisiert hat. Sie sind hier auf Fully Inclusive gebucht – ankommen und genießen!

4. bis 5. Tag Skeleton Coast
Weiterflug an die Skelettküste, in die Nähe von Möwebucht, wo Sie 2 Nächte in der Shipwreck Lodge verbringen, FI. Die Lodge wurde im Juni 2018 eröffnet und bietet nun endlich ein exklusive Unterkunft an der Skelettküste. Die Skelettküste bildet die nördliche Hälfte der riesigen Namib Wüste. Den Namen haben die Seefahrer diesem Küstenstrich gegeben, die entlang dieser öden Küstenlinie auf der Gewürzroute segelten. Und obwohl tatsächlich das eine oder andere Skelett jeglicher Art – von Schiffen, Elefanten, Walen und winzigen Eidechsen – gefunden werden kann, ist dieses Land die Heimat vieler faszinierender Tiere und Pflanzen. Es ist wohl einer der abgelegensten Orte Namibias!
Die Shipwreck Lodge liegt zwischen den Flüssen Hoarusib und Hoanib im Skeleton Coast Nationalpark, FI.

Aktivitäten in der Shipwreck Lodge:

    • Sundowner Fahrt zur Oasis Wasserstelle und den Wanderdünen
    • Tagesausflug zum Hoarusib Fluss – Die Gäste werden in einem offenen Allradfahrzeug gefahren, um die berühmten Clay Castes zu sehen, eine natürliche geologische Formation, in der oft braune Hyänen anzutreffen sind. Eine Gelegenheit, den schwer zu findenden Wüstenlöwen und wüstenadaptierten Elefanten zu sehen
    • Tagesausflug nach Möwebucht mit Besuch der Robbenkolonie
    • Mittagessen am Strand – wetterabhängig
    • angeln und sich den frischen Fisch dann vom Koch zubereiten lassen

6. Tag Sossusvlei
Weiterflug in den Süden Das Sossusvlei ist die Hauptattraktion im Süden Namibias und befindet sich im Namib Naukluft Park. Als wandernde Dünen den Flusslauf des Tsauchab zum Meer verhinderten entstand das spektakuläre Dead Vlei mit seinem schneeweißen Lehmboden und verdorrten, in den Himmel ragenden Kameldorn-Baumstämmen. Umgeben von den majestätischen Sanddünen hat die Salzpfanne besonders in den frühen Morgenstunden ihren Reiz. Die Sterndünen der Vleis sind bis zu 225m hoch und zählen damit zu den höchsten der Welt. Einige der reizvollsten Dünen haben Namen erhalten, wie „Bid Daddy“, „Dune 45“ oder „Elim Dune“ – suchen Sie sich aus, welche Düne Sie erklimmen möchten! Sie haben ausreichend Zeit diese berühmten aber auch viel besuchten Dünenlandschaften der Namib zu erkunden. Die Little Kulala Lodge ist ein luxuriöses Wüstenretreat im privaten 27.000 Hektar großen Kulala Wilderness Reserve, FI.

Wanderung zum Sesriem Canyon
Nach dem Besuch von Sossusvlei fahren Sie zum Sesriem Canyon. Der Tsauchab ist ein Fluss in den südlichen Naukluft Bergen von Namibia. Er ist ca. 100km lang und besonders bekannt für den Teil, wo er durch den Sesriem Canyon fließt. Während der Regenzeit wird der Tsauchab binnen weniger Stunden zu einem schnell fließenden, starken Strom. Als Resultat der gelegentlich auftretenden Regenfälle, hat er über die letzten zwei Millionen Jahre den Sesriem Canyon gebildet, einen 1km langen und bis zu 30m tiefen Canyon aus sedimenthaltigem Gestein.

Vermittlung einer Ballonfahrt
Noch vor Sonnenaufgang werden Sie geweckt. Nach einem Kaffee werden Sie abgeholt und zum Startplatz des Heißluftballons gefahren. Die Ballonsafari startet, wenn die Sonne aufgeht und die Umgebung in ein goldenes Licht hüllt. Die Stille, welche Sie umgibt, wird untermalt von der Schönheit der Namib, ein Meer aus Sand und Bergen, eine endlose Aussicht auf Schatten und Licht. Nach etwa einer Stunde in der Luft, feiern die Gäste dieses einzigartige Erlebnis mit einem Champagner-Frühstück am Ort der Landung.

7. bis 8. Tag Namib Rand Nature Reserve // Wolwedans
Ein kurzer Flug über die über die Wüste bringt Sie in das private Naturschutzgebiet Namib Rand Nature Reserve, das an den Nambi Naukluft Park angrenzt.Wolwedans ist kein ‚Dünen-Hotel’, keine Durchgangsstation für eine Nacht auf dem Weg zur nächsten Etappe der Reise. Wolwedans ist ein Platz zum Ankommen und Verweilen. Wolwedans ist ein Ort für aufgeschlossene Naturliebhaber, für Individualisten, die einzigartige Wüstenerlebnisse abseits bekannter Pfade suchen. Wolwedans öffnet ein faszinierendes Fenster, das ein Erlebnis der Wüste in ihrer Größe und atemberaubenden Schönheit ermöglicht. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten auf Wolwedans steht die malerische Natur. Sie sind hier auf „Fully Inclusive“ gebucht und können aus den angebotenen Aktivitäten wählen (ausgeschlossen sind Ballonfahren und Scenic Flights).
Sie wohnen in der Wolwedans Dune Lodge, FI.

9. Tag Rückreise
Ihr Pilot holt Sie für einen letzten Flug in Wolwedans ab und fliegt mit Ihnen zurück nach Windhoek. Ankunft am Internationalen Flughafen für Ihre Rück- oder Weiterreise.

 


Index: ÜF/BB=Übernachtung&Frühstück, FI=Fully Inclusive (All Inclusive + 2 Aktivitäten pro Tag)


 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Empfang am Flughafen
  • alle Transfers laut Programm
  • sämtliche Nationalparkgebühren laut Programm
  • private Charterflüge mit einer Cessna 210 inkl. Pilot und 10kg Gepäck
  • Inlandsflug von Windhoek nach Ongava
  • Inlandsflug von Ongava nach Möwebucht
  • Inlandsflug von Möwebucht nach Sossusvlei
  • Inlandsflug von Sossusvlei nach Wolwedans
  • Inlandsflug von Wolwedans nach Windhoek
  • Übernachtung & Frühstück im Olive Exclusive am Anreisetag
  • 2 Übernachtungen Fully Inclusive in der Ongava Lodge (inklusive 2 Aktivitäten pro Tag)
  • 2 Übernachtungen Fully Inclusive in der Shipwreck Lodge (inklusive 2 Aktivitäten pro Tag)
  • 2 Übernachtungen Fully Inclusive in der Little Kulala Lodge (inklusive 2 Aktivitäten pro Tag)
  • 2 Übernachtungen Fully Inclusive in der Wolwedans Dunes Lodge (inklusive 2 Aktivitäten pro Tag)
  • sämtliche Pirschfahrten und Safariaktivitäten lodgeabhängig und lt. Programm, gemeinsam mit anderen Gästen
  • sämtliche Hochsaisonzuschläge
  • Buchung nach deutschem Reiserecht
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Notunfall-Versicherung in Namibia*

 

Nicht eingeschlossene Leistungen: internationale Flüge; Flughafengebühren und -abgaben; ggf. Visagebühren; weitere Mahlzeiten und Getränke als oben aufgeführt; Premiumgetränke wie Champagner; fakultative Ausflüge und Aktivitäten in Eigenregie; Trinkgelder; Ausgaben persönlicher Art (z.B. Souvenirs), Reiserücktrittsversicherung

 


 

Termine & Preise
Termin: täglich möglich
Preis bei 2 Teilnehmern: ab 8.125,00€
Preis bei 4 Teilnehmern: ab 6.340,00€
Teilnehmer: 2 bzw. 4 Personen exklusiv (außer Lodge-Aktivitäten)
Alle Preise pro Person und im Doppelzimmer

Bitte lassen Sie sich das Detailprogramm mit Ihrem Wunschtermin und der Beschreibung über Anforderungen, Klima, Visa, Impfungen und wichtige Hinweise zusenden.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Unter Benennung Ihrer Bedürfnisse und Ihrer individuellen Einschränkung, können wir im Einzelfall und auf Ihre Nachfrage hin eine mögliche Eignung beschreiben.


 

 Alle internationalen Flüge können durch uns optional vermittelt werden. Sie können sich die Flüge auch selbst organisieren.

*Ihr Reisepaket inkludiert EMED Rettungsschutz. EMED ist ein 24-Stunden Notfall-Evakuierungs-Versicherungsschutz für die entlegenen Gebiete Namibias. EMED kommt sofort per Helikopter, Kleinflugzeug oder Krankenwagen zum Unfallort, leistet Ersthilfe und sorgt dafür, dass die Opfer schnell und unbürokratisch in ein Krankenhaus gebracht werden. Im Krankenhaus greift dann die Auslandskrankenversicherungen des Kunden.