Uganda ist ein traumhaft schönes Land, das uns begeistert hat: die Berglandschaften mit ihren Urwäldern im Süden, die Savannen im Queen Elisabeth Nationalpark, die vielen Flüsse und Seen wie Lake Mutanda und Murchinson Falls.
Ulrike und Fritz R.
Gomaringen

Uganda

Uganda, Lodge-Safari, Januar 2019

Hallo Frau Cholewa,
hallo Herr Cholewa,

vor genau einer Woche sind wir von unserer Rundreise durch einen Teil Ugandas zurück gekommen.
Uganda ist ein traumhaft schönes Land, das uns begeistert hat: die Berglandschaften mit ihren Urwäldern im Süden, die Savannen (die noch etwas grün waren) im Queen Elisabeth Nationalpark, die vielen Flüsse und Seen (Lake Mutanda und Murchinson Falls. Genauso beeindruckt waren wir von den Tieren, die wir beobachten konnten. Allen voran natürlich die Gorillas, die uns tief beeindruckt haben, die Schimpansen, die vielen Elefanten, die Löwenfamilie, die wir beobachten konnten, und, und, und. Was wir auch in sehr guter Erinnerung behalten werden sind die vielen sehr freundlichen Menschen denen wir begegnet sind.
Sie haben uns eine Reise zusammengestellt, die für uns unvergesslich sein wird.
In den Lodges, die Sie uns vorgeschlagen haben und die vom Stil ja sehr unterschiedlich waren, haben wir uns überall sehr wohl gefühlt und genau diese Unterschiedlichkeit hat uns gefallen.
Wichtig für uns war auch unser Fahrer Matthia, der uns die ganze Zeit begleitet hat und alle unsere Fragen zum Land, zu den Menschen mit großer Geduld beantwortet hat, war ein sehr umsichtiger und sicherer Fahrer, der uns überall wohlbehalten hin brachte. Frau Cholewa, wir sollen Sie ganz herzlich von ihm grüßen!
Mit unserer Wanderung im Ruwenzori haben wir uns allerdings etwas übernommen. Den Aufstieg zur John Matte Hut hätten wir von den Kräften her nicht geschafft. Wir sind deshalb auf der Nyabitaba Hut geblieben und unser Guide hat mit uns eine etwas weniger anstrengende Halbtageswanderung gemacht. Frau Cholewa, Sie hatten ja um eine Rückmeldung zur Anzahl der Träger gebeten: wir hatten insgesamt vier Träger, einen Koch und einen Guide. Als wir nach dem erlaubten Gewicht pro Träger fragten, erklärte uns der Mitarbeiter von der NP-Verwaltung, dass 20 kg pro Träger erlaubt seien und wir mit unserem Gepäck darunter liegen würden.
Auch wenn wir unser eigentlichen Ziel nicht erreicht haben, hat uns das Ruwenzorigebirge sehr gut gefallen (zumal wir die einzige Gruppe waren, die unterwegs war). Die Ruhe hat uns sehr gut getan. Auch die Wanderung am Sabinyo war sehr beeindruckend. Der Weg wird wohl sehr selten begangen (die meisten wandern wohl zum Krater). Aber für uns war der Weg entlang des ausgetrockneten Bachbetts und der fast unberührten Natur genau das Richtige.
Natürlich haben wir auch die „Schattenseiten“ des Landes gesehen (der viele Plastikmüll, die Armut, das Abholzen der Wälder …..). In Gesprächen mit Matthia oder auch den Mitarbeiter/innen in den Lodges erlebten wir, dass die Menschen sich der Probleme bewusst sind, sie aber auch stolz auf das sind was sie erreicht haben (wie z.B. mit Hilfe der Eintrittsgelder in die NP auch die Situation der umliegenden Dörfer zu verbessern).

Wir möchten uns bei ihnen ganz herzlich für die Anregungen und Impulse bedanken, die sie uns in der Planungsphase gegeben haben, aber auch für die perfekt geplante Organisation. Diese Reise wird für uns unvergesslich bleiben (und vielleicht besuchen wir noch mal Uganda).

Es grüßen Sie ganz herzlich
Ulrike und Fritz R. aus Gomaringen

Ulrike und Fritz R.
Gomaringen

Weitere Kundenfeedbacks

Das sagen unsere Kunden

Die Reise war grandios, die Reiseroute haben Sie perfekt geplant und die gebuchten Lodges und Hotels haben uns bestens gefallen!
Dr. Michael und Marlies V.

Das sagen unsere Kunden

Uganda ist ein traumhaft schönes Land, das uns begeistert hat: die Berglandschaften mit ihren Urwäldern im Süden, die Savannen im Queen Elisabeth Nationalpark, die vielen Flüsse und Seen wie Lake Mutanda und Murchinson Falls.
Ulrike und Fritz R.
Gomaringen

Das sagen unsere Kunden

We had 5 wonderful and amazing Safari days under your guidance. You are the one who made this trip an outrageous experience. Our expectations were topped.
Alexandra K. & Peter H.
Wien

Das sagen unsere Kunden

Uganda war echt eine tolle Reise, auch dank Ihrer Inputs und der tollen Vorort-Betreuung. Gorilla-Tracking war der absolute Wahnsinn!
Astrid und Jürgen F.-D.
Wien
Nach oben