Uganda

Uganda – seit fast 30 Jahren durchstreifen wir dieses wunderschöne Land mit seiner großen landschaftlichen Vielfalt. Die Tierbestände mit Queen Elizabeth-, Murchison Falls- und Kidepo Valley Nationalpark haben sich fantastisch erholt. 

Uganda, die „Perle Afrikas“, wie Churchill das Land nannte, ist geprägt vom Ostafrikanischen Grabenbruch.
Das Western Rift Valley, oder Albertine Rift Valley genannt, hat das drittgrößte Gebirge Afrikas, den Ruwenzori, gigantische vulkanische Bergketten und tiefe Seen hervorgebracht.

Uganda bietet durch seine landschaftliche Vielfalt – Savannen, Berge, Regenwälder, Seen – eine einmalige Diversität in Flora und Fauna. Ganz besonders legen wir Ihnen unsere „Märchenwald Wanderung“ im Ruwenzori-Gebirge ans Herz!

Im Bwindi Forest Nationalpark wartet ein Besuch bei unseren Verwandten, den Gorillas!

“Schreckliche Urwaldmonster”, “grausame Bestien”, so und ähnlich wurden Gorillas vor allem wegen der furchterregenden Drohgebärden der Silberrücken bezeichnet. Ohne die aufopfernde Forschungs- und Aufklärungsarbeit von George Schaller, Dian Fossey und vielen anderen, wären sie heute vermutlich ausgerottet. Nur noch 880 Exemplare wurden weltweit gezählt! Gorillas sind friedliche, anderen Tieren, Artgenossen und Menschen gegenüber tolerante Wesen.
Auch seitenweise Beschreibungen vermitteln niemals die unvergesslichen Eindrücke einer persönlichen Begegnung mit einer Berggorilla-Familie.

Jeder Besuch trägt zum Überleben der sanften Riesen bei!

Beste Reisezeit für Uganda:

Die beste Reisezeit ist Juni/Juli-Februar. Für Vogel-Liebhaber sind die Wintermonate Dezember bis Februar besonders reizvoll, da zu den vorkommenden Arten auch noch Zugvögel aus Europa zu Gast sind (Zugvogelsaison in Uganda).
Globetrotter Select bietet keine Reisen während der Regenzeit im März, April, Mai bis in den Juni hinein. Wanderungen im Regenwald sind zu dieser Zeit sehr beschwerlich und die Qualität der Gorilla-Besuche leidet immens – dunkler Wald, nur Regen, kein gelungenes Foto!
Während der kleinen Regenzeit im November kommt es zu heftigen, aber kurzen Gewittern. Zu dieser Zeit können Sie problemlos reisen, denn während dieser Zeit folg fast immer Sonnenschein auf den Regen. Die besten Monate für Ruwenzori-Besteigung sind Januar und Februar.

Unsere Reisen nach Uganda

Globetrotter Select findet gemeinsam mit Ihnen die passende Destination, Menschen und Landschaften, die Lodge, den Tauchspot, die Oase, das Abenteuer, die Erholung, den Guide, Sonne, Mond und Sterne oder das Zelt in der Wildnis. Jede Reise, die Sie bei uns buchen, wird speziell an Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse angepasst.

Uganda

Ruwenzori-Besteigung

Bergbesteigung 5.109m / märchenhafte Pflanzenwelten /
Die Besteigung des Ruwenzori führt durch geheimnisvolle Pflanzenwelten, mit Tussock-Grasbüscheln gespickte Sümpfe, glasklare Seen und ein Meer aus Eis und Schnee, bis auf die Margherita Spitze in 5109 m. Nach der 9-tägigen Bergbesteigung geht es zum Ausklang auf eine Safari in den Queen Elizabeth Nationalpark.
14 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 3.540 €
Uganda

Safari & Märchenwald-Wanderung am Ruwenzori

Gorilla- & Schimpansen-Tracking / Safari / Ruwenzori
Diese Uganda-Reise zeigt Ihnen alle Highlights des Landes: Murchison Falls, Schimpansen & Gorillas und das märchenhafte Ruwenzori-Gebirge. Am Lake Mutanda wartet Ruhe & Erholung an einem wunderschönen Ort.
18 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 6.130 €
Uganda

Gorilla- & Schimpansen-Safari

Gorilla- & Schimpansen-Tracking / Safari
Während der 9-tägigen Reise durch Uganda gehen Sie auf Verwandtenbesuch zu den Schimpansen, machen ein Gorilla-Tracking und lernen dazu den tierreichsten Nationalpark Ugandas, den Queen Elizabeth Nationalpark, kennen. Uganda ist kein Risikogebiet!
9 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.915 €

Nationalparks und Sehenswürdigkeiten

Jede Destination bietet besondere Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Nationalparks, atemberaubende Natur oder faszinierendes Kulturerbe. Entdecken Sie die Highlights hier.

Beliebte Hotels in Uganda

Was darf es sein? Hotel, Lodge oder das Zelt in der Wildnis – mit Globetrotter Select finden Sie immer die passende Unterkunft. Unser Portfolio an Hotels und Lodges ist um ein Vielfaches größer als hier gezeigt. Gerne beraten wir Sie!

Superior

Mutanda Lake Resort

traumhafte Lage / Entspannung & Action
Superior

The Boma

exklusives Gästehaus / Flughafen Entebbe
Standard

Papyrus Guesthouse

Flughafen Entebbe / üppiger Garten / charmantes Gästehaus
Standard

Pakuba Lodge

Safarilodge / Murchison Falls Nationalpark
Standard

Paraa Lodge

beste Lage / Blick auf Nil / Murchison Falls
Standard

Mantana’s Lake Mburo Camp

Top Lage / Lake Mburo / authentisches Camp

Das sagen unsere Kunden

Vor 7 Jahren haben wir mit Ihnen eine Rundreise durch Tansania unternommen und wir müssen sagen, dass war bislang unsere beste und interessanteste Reise überhaupt. Alles war perfekt.
Gudrun und Horst B.
Wolfbüttel

Das sagen unsere Kunden

Thanks to Abdalla for great food you wouldn’t expect in bush, you have to visit fine restaurants to find yummi food like his.
Stefanie und Sebastian R.

Das sagen unsere Kunden

Furthermore we have to thank very much the camp team which put extraordinary efforts in making our staying as convenient as possible.
Roland & Annette B.
München

Das sagen unsere Kunden

Die Reise war grandios, die Reiseroute haben Sie perfekt geplant und die gebuchten Lodges und Hotels haben uns bestens gefallen!
Dr. Michael und Marlies V.

Das sagen unsere Kunden

Wir hatten eine wirklich tolle Zeit in Namibia, alles hat bestens funktioniert, und wir werden noch lange an diese beeindruckende Zeit zurück denken.
Fam. L. aus Sonthofen und Fam. W.
Lößnitz

Das sagen unsere Kunden

Vielen Dank für eine perfekte Reise. Als „Wiederholungstäter“ beim Globetrotter werden wir gerne wieder mit Ihnen in Afrika reisen.
Thomas und Vera R.
München
Nach oben