Uganda

Safari & Märchenwald-Wanderung am Ruwenzori

15 Tage
gts_attendees
Privatreise ab 2 Personen
Diese Uganda-Reise zeigt Ihnen alle Highlights des Landes: Murchison Falls, Schimpansen im Kibale Forest und Gorillas im Bwindi Impenetrable Forest. Das Ruwenzori-Gebirge wird Sie während der geführten Wanderung verzaubern.

Während der 15-tägigen Reise durch Uganda bewundern Sie Tier- und Pflanzenwelt per Auto, Boot und zu Fuß. Sie besichtigen den Murchison Falls Nationalpark, gehen auf Schimpansenpirsch in den Kibale Nationalpark und verfallen dem Zauber des Pflanzengigantismus während der 4-tägigen Märchenwald-Wanderung im Ruwenzori-Gebirge. Im Bwindi Nationalpark treffen Sie auf unsere nächsten Verwandten, die Gorillas. Im Queen Elizabeth Nationalpark und am Lake Mburo Nationalpark lässt sich die Reise ganz entspannt ausklingen.

1. Tag
Ankunft in Uganda

Abholung am Internationalen Flughafen Entebbe und Transfer zum Hotel Ihrer Wahl.

IHRE UNTERKUNFT

Standard
gts rating 3

Papyrus Guesthouse

Flughafen Entebbe / üppiger Garten / charmantes Gästehaus
Superior
gts rating 4

The Boma

exklusives Gästehaus / Flughafen Entebbe
Premium
gts rating 5

Latutide 0 Degrees

modernes Boutique-Hotel mit Aussicht auf den Viktoriasee & Kampala

2. bis 4. Tag
Murchison Falls Nationalpark

Nach dem Frühstück geht es durch die hektische Hauptstadt Kampala und dann in Richtung Nordwesten zum Murchison Falls Nationalpark. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit am Ziwa Rhino Sanctuary anzuhalten und eine Fußpirsch in dem privaten Tierschutzgebiet zu machen, um die vom Aussterben bedrohten Nashörner in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten (fakultativ).
Weiterfahrt durch den Budongo Forest und den südlichen Teil des Murchison Falls Nationalparks, der eine dichte Vegetation vorweist. Über die neue Brücke gelangen Sie in den nördlichen Teil des Parks, der von abwechslungsreichen Landschaften geprägt und dadurch besonders reizvoll ist. Selbstverständlich machen Sie einen Bootsausflug zum Fuß der Murchison Falls Wasserfälle (inkludiert), wo der Nil durch einen sieben Meter schmalen Spalt, 43 Meter in die Tiefe donnert. Bei der Tour können Sie das Leben am Fluss und vor allem die höchste Krokodil-Dichte Ugandas im Fluss beobachten.

IHRE UNTERKUNFT

Standard
gts rating 3

Pakuba Lodge

Safarilodge / Murchison Falls Nationalpark
Premium
gts rating 5

Nile Safari Lodge

Luxus-Bandas direkt am Nilufer / Murchison Falls Nationalpark

5. Tag
Kibale Forest Nationalpark

Fahrt in den Kibale Forest Nationalpark, ein Berg- und Regenwaldsystem mit eingeschlossenen Sumpf- und Graslandabschnitten, das in direkter Verbindung zu den Savannengebieten des Queen Elizabeth National Park im Süden steht. Der Park hat einen sehr guten Primatenbestand und weist unzählige Vogel – und Schmetterlingsarten auf.

IHRE UNTERKUNFT

Standard
gts rating 3

Kibale Forest Camp

Schimpansen-Tracking / peisgünstiges Camp
Superior
gts rating 4

Turaco Treetops Lodge

Kibale Forest / moderne Lodge
Premium
gts rating 5

Primate Lodge

Schimpansen-Tracking / Kibale / Luxuslodge

6. Tag
Schimpansen-Tracking // Kibale Forest Nationalpark

Heute unternehmen Sie ein Schimpansentracking im Kibale Nationalpark. Bei den Schimpansen gibt es keine Garantie, sie zu sehen, die Wahrscheinlichkeit ist in Kibale allerdings bei über 95%.

Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag
Ruwenzori Mountains Nationalpark // Nyabitaba Hut

Nach dem Frühstück Fahrt entlang des Ruwenzori Gebirge nach Ibanda, dem Ausgangspunkt (1.650m) Ihrer Ruwenzori-Wanderung. Auch bekannt als “Mondgebirge”, wird Sie der Ruwenzori an den kommenden Tagen mit seiner einmaligen Vegetation verzaubern und in seinen Bann ziehen.

Nach der Einteilung von Guides, Trägern und Gepäck beginnt gegen Mittag der Aufstieg entlang des Mubuku River, vorbei an teilweise terrassierten Feldern der Bakonjo Bergbauern, durch meterhohes Elefantengras und immer dichter werdenden Tropenwald. Nach ca. 5 Stunden zeigt sich unmittelbar nach einem Rockshelter die Nyabitaba Hütte (2.650 m), VP.

Übernachtung in der Nyaitaba Hütte, Vollpension

8. Tag
Ruwenzori Mountains Nationalpark // John Matte Hut

Aufstieg zur ca. 3.400 m hohen John Matte Hütte. Ein anstrengender, aber fantastischer Tag, der Sie durch verschiedene Klimazonen führen wird. Dichter Bambuswald, glitschige Wurzeln im hochalpinen Regenwald, rutschige Felspassagen und immer häufigere Sumpf- und Morastabschnitte kennzeichnen den kaum erkennbaren Pfad. Hüpfend, um Gleichgewicht ringend, und schließlich gottergeben durch immer größere Sümpfe watend, tauchen Sie schließlich in die Welt des Märchen- und Geisterwaldes ein. Meterlange Bartflechten und zentnerschwere Moose an über 20 m hohen Heidekrautbäumen verwandeln Ihre Umgebung in eine unwirkliche Welt.

Übernachtung in der John Matte Hütte, Vollpension

9. Tag
Ruwenzori Mountains Nationalpark // John Matte Hut

Nach dem Aufstieg durch Regenwald sind Sie mitten im Ruwenzori – Märchenwald angelangt. Gehen Sie auf Streifzug in Heidekrautwälder, Hochmoore mit meterhohen Lobelien und einer Pflanzenvielfalt, die Ihre Fantasie übersteigen wird. Sinken Sie ein bis an die Knie in bunten Moosen, die sich im mystischen Licht eines Urwaldes in dreieinhalb tausend Metern Höhe ausbreiten und die ewigen Tropfen einer höhlengleichen Geisterwelt lautlos aufsaugen.

Heute erkunden Sie die Umgebung, laufen über den “Lower Bigo Bog”, ein Sumpfgebiet über das ein Steg Sie trocken und leichtfüßig ans andere Ende bringt. Ein weiterer Aufstieg führt Sie in die Senecienwälder und zum Sumpfgebiet “Upper Bigo Bog”. Je nach Kondition, Lust & Laune gestalten Sie den Tag. Sie werden aus dem Staunen und Fotografieren nicht herauskommen. Ihr Guide steht Ihnen selbstverständlich zur Verfügung und begleitet Sie.

Übernachtung in der John Matte Hütte, Vollpension

Informieren Sie sich bei uns über die Anforderungen für die Märchenwald-Wanderung.

Sie möchten die Margherita Spitze auf 5.109 m besteigen? Informieren Sie sich über den Reiseverlauf für die Ruwenzori-Besteigung.

10. Tag
Ruwenzori – Gate – Queen Elizabeth Nationalpark

Allmählich verlassen Sie die Region der Flechten, Moose, Senecien, Erikabäume und Lobelien und tauchen wieder in den herrlichen, orchideenbehangenen Regenwald ein. Der Weg bis zu der bekannten Nyabitaba Hütte wird zunehmend einfacher. Abstieg bis zum Gate; Abholung und Fahrt in den nahe gelegenen Queen Elizabeth Nationalpark. Der Tag klingt in der herrlich gelegenen Mweya Safari Lodge aus. Abends können Sie Ihren Muskelkater in der Sauna oder bei einer Massage lindern.

IHRE UNTERKUNFT

Standard
gts rating 4

Mweya Safari Lodge

Top Lage / Queen Elizabeth Nationalpark
Premium
gts rating 5

Kyambura Gorge Lodge

Schimpansen-Tracking / Luxuslodge nahe Kyambura Schlucht / Queen Elizabeth Nationalparks

11. Tag
Queen Elizabeth Nationalpark

Ihre Pirschfahrten im Park, der Tiere in großer Anzahl und Variantenreichtum beherbergt, verspricht eine gute Abwechslung in den Tiersichtungen. Hier wurden über 611 Vogelarten aufgezeichnet. Das Northern Crater Gebiet mit seinen schönen Seen und seinem saftigen Grasland, das tief in die vulkanischen Krater gebettet ist, zählt zu den schönsten Gegenden im Park. Sie unternehmen am Nachmittag eine erholsame Bootstour auf dem riesigen Kazinga Channel, der Lake Edward und Lake George verbindet. Vermutlich erwarten Sie dort einige hundert Nilpferde (meist auch eine Elefantenherde) und eine fantastische Wasservogelwelt. Die Dauer oder die Strecken für Ihre Pirschfahrten sind bei Globetrotter Select nicht limitiert – Sie haben Zeit zum Beobachten und Fotografieren.

Übernachtung wie am Vortag

12. Tag
Bwindi Impenetrable Forest Nationalpark

Sie verlassen die abwechlungsreichen Landschaften des Queen Elizabeth Nationalpark und fahren in den Bwindi Impenetrable Forest, der „undurchdringliche“ Wald. Der Name des Nationalparks ist Programm, denn der Urwald ist dicht und ein Gorilla-Tracking kann beschwerlich werden. Sie fahren zunächst nach Buhoma am nördlichen Teil des Bwindi Forest Nationalparks, wo Sie bereits von Ihrem Walking Guide erwartet werden. Zu Fuß geht es nun durch den westlichen Teil des Regenwaldes. Ihre Walkings Safari endet im Süden, in Nkuringo. Eine wunderbare Möglichkeit einen ersten Eindruck vom imposanten Bwindi Regenwald zu bekommen.

IHRE UNTERKUNFT

Standard
gts rating 3

Ichumbi Gorilla Lodge

preisgünstige Lodge in Top-Lage / Gorilla-Tracking / Bwindi Impenetrable Forest Nationalpark
Superior
gts rating 4

Nkuringo Bwindi Gorilla Lodge

spektakulärer Ausblick / Gorilla-Tracking / Bwindi
Premium
gts rating 5

Clouds Mountain Gorilla Lodge

Gorilla-Tracking / Luxuslodge / Bwindi

13. Tag
Gorilla-Tracking // Bwindi Impenetrable Forest Nationalpark

Sie haben heute die Möglichkeit, die Gorillas zu besuchen (Permits siehe unten). Ein wahres Abenteuer. Kreuz und quer durch dichten Urwald führen Sie die Tracker und Guides zu einer Gorillafamilie. Fast unerträglich wird die Spannung und das Herzklopfen bei der vorsichtigen Annäherung. Das Wechselbad der Gefühle, das von Furcht und im Verlaufe des Aufenthalts bis hin zu einer gewissen Vertrautheit reicht, lässt sich nur schwer beschreiben. Zutiefst beeindruckt und irgendwie sprachlos, verlassen Sie den Ort der Begegnung mit den Berggorillas. Sie haben garantiert eine Stunde Zeit, bei den Berggorillas zu verweilen und zu fotografieren.

Übernachtung wie am 12. Tag.

14. Tag
Lake Mburo Nationalpark

Eine Achterbahnpiste führt Sie schließlich auf die Teerstraße zum Lake Mburo National Park. Im Park leben neben den seltenen Leoparden und Elands vor allem Büffel, Impala Antilopen, Zebras, Wasserböcke, Klippspringer, Affen usw. Auf der Pirschfahrt am späten Nachmittag erwartet Sie auch eine abwechslungsreiche Landschaft: Busch, Savanne, Wälder, palmengesäumte Seeufer … ein wunderschöner Park und der einzige Ort in Uganda, an dem Sie Zebras beobachten können. Es erwartet Sie nicht DAS Safari-Highlight, aber ein angenehmer Stopp auf dem Weg nach Entebbe.

IHRE UNTERKUNFT

Standard
gts rating 3

Rwakobo Rock Lodge

preiswerte Lodge am Lake Mburo Nationalpark
Premium
gts rating 5

Mihingo Lodge

Luxuslodge / Blick auf Lake Mburo Park

15. Tag
Rückreise

Eine erlebnisreiche Reise neigt sich dem Ende. Mit vielen neuen Eindrücken und noch mehr Fotos im Gepäck, treten Sie die Heimreise an. Transfer zum Flughafen und Rückreise nach Europa.

Unsere Qualitätskriterien

Termine & Preise
Termin: täglich möglich
(außer in der Regenzeit)
Beste Reisezeit: Januar, Februar, Juni, Juli, August, September, Dezember
2 Personen
4 Personen
Standard
ab 6.150 €
ab 4.820 €
Superior
ab 8.250 €
ab 6.920 €
Premium
ab 11.150 €
ab 9.850 €

Alle Preise pro Person und im Doppelzimmer

zuzüglich 1x Permit für Schimpansen-Tracking im Kibale Forest:  270 € pro Person

zuzüglich 1x Permit für Gorilla-Tracking im Bwindi Forest:  830 € pro Person

Reiseleistungen

  • sämtliche Transfers und Überlandfahrten lt. Programm

  • sämtliche Nationalparkgebühren (außer Kibale und Bwindi; im Permit enthalten)

  • 2xFähre über den Victoria Nil

  • Bootstour zu den Murchison Falls

  • Bootstour Queen Elizabeth NP

  • Übernachtungen sämtliche Hotels, Lodges und Camps lt. Programm und in der jeweiligen Kategorie (bitte beachten Sie, dass wir unterschiedliche Zimmerkategorien gewählt haben)

  • Übernachtung & Frühstück am Anreisetag in Kampala/Entebbe

  • Vollpension während der Reise (mittags auch Lunchbox); außer Lake Mutanda: Halbpension

  • Nationalparkgebühren Ruwenzori Mountains

  • örtliche Führer und Ranger lt. Programm

  • einfache Hüttenübernachtungen am Ruwenzori

  • volle Verpflegung am Ruwenzori

  • Guide, Koch und Träger am Ruwenzori

  • Guide und Fahrzeug auf Standby während der Märchenwald-Wanderung

  • Bootsausflug & Mukozi Village am Lake Mutanda

  • englischsprachiger Fahrer/Guide und Fahrzeug (Landrover/Landcruiser) für Safaris ohne km-Limit

  • englischsprachiger Fahrer/Guide und Fahrzeug (Landrover/Landcruiser) für Safaris ohne Zeit-Limit

  • 2 Liter Mineralwasser pro Person pro Tag auf Safari

  • Buchung nach deutschem Reiserecht

  • Reisepreis-Sicherungsschein

  • internationale Flüge

  • Visagebühren

  • Permits für Gorilla- und Schimpansen-Tracking

  • weitere Mahlzeiten als angegeben

  • Getränke

  • Trinkgelder

  • Ausgaben persönlicher Art (z.B. Souvenirs)

  • fakultative Ausflüge und Aktivitäten in Eigenregie

  • jede Erhöhung von Nationalparkgebühren

Reisehinweise

Bitte lassen Sie sich das Detailprogramm mit Ihrem Wunschtermin und der Beschreibung über Anforderungen, Klima, Visa, Impfungen und wichtige Hinweise zusenden.

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Unter Benennung Ihrer Bedürfnisse und Ihrer individuellen Einschränkung, können wir im Einzelfall und auf Ihre Nachfrage hin eine mögliche Eignung beschreiben.

Alle Flugzeiten lt. derzeit gültigem Flugplan. Alle Flüge können durch uns optional vermittelt werden. Sie können sich die Flüge auch selbst organisieren.

Diese Reise jetzt anfragen

Uganda

Safari & Märchenwald-Wanderung am Ruwenzori

Diese Uganda-Reise zeigt Ihnen alle Highlights des Landes: Murchison Falls, Schimpansen im Kibale Forest und Gorillas im Bwindi Impenetrable Forest. Das Ruwenzori-Gebirge wird Sie während der geführten Wanderung verzaubern.

Diese Reise teilen

Email
Facebook
WhatsApp

Das sagen unsere Kunden

Wir durften drei Wochen Ostafrika genießen! Es hat wirklich alles tadellos funktioniert!
Marion & Christoph B.
Kissing bei München

Das sagen unsere Kunden

Uganda war echt eine tolle Reise, auch dank Ihrer Inputs und der tollen Vorort-Betreuung. Gorilla-Tracking war der absolute Wahnsinn!
Astrid und Jürgen F.-D.
Wien

Das sagen unsere Kunden

Die Reise war grandios, die Reiseroute haben Sie perfekt geplant und die gebuchten Lodges und Hotels haben uns bestens gefallen!
Dr. Michael und Marlies V.

Das sagen unsere Kunden

We had 5 wonderful and amazing Safari days under your guidance. You are the one who made this trip an outrageous experience. Our expectations were topped.
Alexandra K. & Peter H.
Wien

Das sagen unsere Kunden

Uganda ist ein traumhaft schönes Land, das uns begeistert hat: die Berglandschaften mit ihren Urwäldern im Süden, die Savannen im Queen Elisabeth Nationalpark, die vielen Flüsse und Seen wie Lake Mutanda und Murchinson Falls.
Ulrike und Fritz R.
Gomaringen
Nach oben

Ihre Lieblingsreise ist

Safari & Märchenwald-Wanderung am Ruwenzori

Für wen dürfen wir diese Reise planen?

Für wen dürfen wir diese Reise planen?

Was sollen wir für Sie berücksichtigen?

Ihre Lieblingsreise ist
Verraten Sie uns Ihre Reisepläne
Ab wann möchten Sie verreisen?*
Für wen dürfen wir diese Reise planen?
Für wie viele Teilnehmer dürfen wir planen?*
Davon sind wie viele Teilnehmer unter 14 Jahren?*
Mit welcher Hotelkategorie fühlen Sie sich zuhause?*
Benötigen Sie Einzelzimmer? Wenn ja, wie viele?
Wünschen Sie eine Flugvermittlung?*
Ihr Abflughafen (Stadt)
Für wen dürfen wir diese Reise planen?
Titel
Ihr Vorname*
Ihr Nachname*
Ihre Straße und Hausnummer*
PLZ, Ort*
Ihre e-Mail-Adresse*
Für Rückfragen telefonisch erreichbar unter*
Was sollen wir für Sie berücksichtigen?
Haben Sie Fragen oder besondere Wünsche zur Ihrem Reiseverlauf?
Datenschutz*
Sicherheitsabfrage: Wie viel ist 20-11?*
Bitte geben Sie das Ergebnis als Zahl ein.