Südafrika, Kapama Game Reserve

Kapama Southern Camp

In dem privaten Tierschutzreservat errichtete Kapama vier unterschiedliche Lodges, jede mit ihrem ganz eigenen luxuriösen Flair und ganz auf Ihre individuellen Wünsche ausgelegt.

Architektur und Interieur vereinen sich hier in Perfektion. Zu den Unterkünften – alle durchweg empfehlenswert – gehören Kapama River Lodge, Buffalo Camp, Southern Camp und Kapama Karula. Bis auf im Buffalo Camp sind Kinder jeden Alters herzlich willkommen.

Mittig im Kapama Game Reserve liegt das Kapama Southern Camp, das den idealen Ort sowohl für Pärchen als auch für die gesamte Familie bildet. Das Design des Southern Camps ist an die Kapama River Lodge angelehnt und ähnlich spektakulär, wenngleich das Camp viel kleiner und intimer ist.

Angeboten werden Suiten mit einen Doppelbett und eigener Terrasse. Die Villas sowie auch die Family Villas verfügen zusätzlich über einen eigenen Plunge Pool, der an die großflächige Terrasse anschließt und einen tollen Blick auf das Tierschutzgebiet zulässt. Außerdem beinhaltet die Family Villa ein zusätzliches Schlafzimmer für Kinder oder zusammen reisende Pärchen. Die reetgedeckten Unterkünfte überzeugen durch ihr klassisch afrikanisches Design und bieten jeglichen Komfort einer 5-Sterne-Anlage. Wer jedoch großen Wert auf geräumige Zimmer legt, sollte von den Suiten absehen und eine der Villas wählen.

Zum Southern Camp gehört eine Bibliothek, die mit gemütlichen Sesseln und einem offenen Kamin ausgestattet ist. Nicht nur ideal zum Entspannen bei einem Buch, kann die Bibliothek auch für eine private Feier reserviert werden. Angrenzend an das Pooldeck befindet sich der Lounge- und Barbereich. Genießen Sie die luxuriöse Buschatmophäre bei einem Cocktail oder auf einer der gemütlichen Sonnenliegen. Im Restaurant serviert man ihnen delikates Essen der Spitzenklasse oder lässt Sie an der Boma köstliche Grillspezialitäten unter freiem Himmel genießen.

Highlights

Villas mit privatem Plunge Pool
zentrale Lage im privaten Tierschutzgebiet
hervorragende Wildkatzensichtung
erstklassiger Service

Aktivitäten

Sie werden hier auf FB+ oder FI=Fully Inclusive gebucht, d.h. dass neben der vollen Verpflegung auch zwei Safari-Aktivitäten pro Tag inkludiert sind. Es werden beispielsweise morgens und nachmittags geführte Pirschfahrten im offenen 4×4 Fahrzeug angeboten. Alle Aktivitäten sind lodge-abhängig und finden gemeinsam mit anderen Gästen statt. Auf Anfrage können Sie ein Privatfahrzeug buchen.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere beliebte Hotels

Standard

Lupus Den Country House

charmantes Gästehaus / Addo Elephant Nationalpark / Sundays River Valley
Superior

Explorer Camp

Walking Safari / Shamwari Private Game Reserve
Premium

Riverdene Family Lodge

Familienfreundliche Luxuslodge / Shamwari Private Game Reserve
Superior

Summerfields Rose Retreat

luxuriöses Retreat / Panorama Route
Superior

The Tree House Boutique Hotel

modernes Stadthotel / Signal Hills / Kapstadt
Premium

Sindile Tented Camp

Camp mit Blick auf Bushman´s River / Shamwari Private Game Reserve/ Garden Route

Beliebte Reisen

Südafrika

Garden Route von Port Elizabeth nach Kapstadt

Safari / Winelands / Kapstadt
Bei dieser 14-tägige Selbstfahrer-Reise gehen Sie zunächst auf eine Wildlife Safari und fahren dann entlang der Garden Route über Plettenberg Bay, Oudtshoorn und Hermanus in die Winelands. Die abwechslungsreiche Reise endet in der schönsten Metropole Afrikas: Kapstadt!
14 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 1.595 €
Anschlussreise
Südafrika

Kapstadt erleben

Anschlussreise / kombinierbar
Lassen Sie sich auf der 5-tägigen Reise von Kapstadt verzaubern und erleben Sie diese aufregende Stadt am Kap der Guten Hoffnung mit ihren zahllosen Möglichkeiten. Die Anschlussreise kann mit jeder Reise im südlichen Afrika kombiniert werden.
5 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 450 €
Südafrika

Wandern entlang der Garden Route & Cederberge

Aktivreise / Safari / Kapstadt
Diese 17-tägige Selbstfahrer-Reise ist für aktive Naturenthusiasten konzipiert und führt von Kapstadt in die Cederberge und weiter entlang der Garden Route. Ein besonderes Highlight ist das De Hoop Nature Reserve mit seiner unberührten Küstenlinie. Ihre Reise endet mit einer Walking Safari in einem privaten Tierschutzgebiet.
17 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.795 €
Südafrika

Wildlife, Canyons & Elephant Coast

Safari Highlights / abwechslungsreiche Natur
Von Johannesburg aus startet Ihre 14-tägige Reise entlang der Panorama Route zum Blyde River Canyons. Im Kruger Nationalpark und in einem privaten Tierschutzgebiet gehen Sie auf Safari. Über das Königreich eSwatinis (ehem Swaziland) führt Ihre Route zum iSimangaliso Wetland Park und entlang der Ostküste nach Durban.
14 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.495 €
Südafrika

Kapstadt, KwaZulu-Natal & Safari im Kruger

Südafrikas Highlights
Die 13-tägige Selbstfahrer-Reise startet in Kapstadt. Von Durban aus fahren Sie entlang der Ostküste und via eSwatini (Swaziland) zum Kruger Nationalpark. Im Manyeleti oder Sabi Sands Game Reserve erwarten Sie spektakuläre Tiersichtungen während einer Safari. Über den Blyde River Canyon geht es nach Johannesburg.
13 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.295 €
Südafrika

Drakensberge & Lesotho erleben

Wandern in den Drakensbergen / Sani Pass
Diese 6-tägige Aktivreise lässt Sie von Johannesburg aus in die nördlichen Drakensberge starten, bringt Sie über die südlichen Drakensberge via den Sani Pass nach Lesotho und endet in Durban. Die Reise lässt sich hervorragend mit dem Kruger Nationalpark oder der Ostküste Südafrikas kombinieren.
6 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 1.095 €
Nach oben