Südafrika, Manyeleti Game Reserve

Ndzhaka Camp

Im Manyeleti Game Reserve zentral gelegen befindet sich das nicht eingezäunte Ndzhaka Camp. Beliebt für das rustikale, schnörkellose Ambiente bietet das Camp mit nur 5 Safarizelten Platz für max. 10 Personen.

Die mit großzügigem Abstand zueinander angelegten Zelte sind jeweils mit einem Doppelbett ausgestattet und auf Holzdecks leicht erhöht. Vor jedem Zelt gibt es eine kleine Terrasse mit Blick auf den dichten Busch. Nachts wird die stromlose Unterkunft durch Gaslaternen mit Licht versorgt. Wer ein wahres und einfaches Buscherlebnis sucht, ist hier goldrichtig. Der ideale Zugang in das artenreiche Manyeleti Tierschutzgebiet werten diese einfach gehaltene Unterkunft auf und lassen gleichgesinnte Reisende immer wieder gern hierher zurückkommen.

Mahlzeiten werden im zentral gelegenen Restaurant oder auf der dazugehörigen Terrasse serviert und gemeinsam eingenommen. Die kleine Lounge und der Lagerfeuerplatz bieten Abenteuerreisenden einen Ort zum Austausch und Kennenlernen. Das Ndzhaka Camp ist eine einfache, sehr preisgünstige Unterkunft, die wir auf Grund des authentischen Charmes, der sehr guten Lage und ihrer tollen Safarierfahrung gerne anbieten. Zu beachten ist, dass alkoholische Getränke hier nur gegen vorherige Bestellung serviert werden oder mitgebracht werden können. Diese sind nicht im Preis mit inbegriffen.

Highlights

Off-Road Möglichkeiten bei Gamedrives
Preisgünstige Unterkunft
Authentisches Buscherlebnis
Tolle Lage im Privaten Tierschutzgebiet

Aktivitäten

Sie werden hier auf FB+ gebucht, d.h. dass neben der vollen Verpflegung auch zwei Safari-Aktivitäten pro Tag inkludiert sind. Es werden beispielsweise morgens und nachmittags Pirschfahrten im offenen 4×4 Fahrzeug zusammen mit den anderen Gästen angeboten. Bitte beachten Sie, dass bei voller Auslastung 10 Gäste in einem offenen Fahrzeug auf Safari gehen. Gegen einen humanen Aufpreis von ca. 250 € pro Tag und auf vorherige Anfrage können Sie Ihr privates Fahrzeug mit Guide buchen, sodass Sie zeitlich und inhaltlich individuelle Entscheidungen treffen können. Auf wilden abenteuerlichen Gamedrive-Pisten fernab von Geräuschen der Zivilisation, ohne Stromtrassen oder Teerstraßen erleben Sie erstklassige Tiersichtungen in einem Big Five-Reservat. Gerade weil hier für die Tierbeobachtung auch abseits der offiziellen Wege gefahren wird, kommen Sie den Wildtieren so nahe wie kaum woanders und erleben so eine unvergessliche Safari.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere beliebte Hotels

Standard

La Kruger Lifestyle Lodge

am südlichen Kruger Nationalpark / charmant & preiswert / Crocodile River
Premium

Lion Sands River Lodge

Luxuriöse Lodge direkt am Sabie River / Sabi Sand Game Reserve
Premium

Sindile Tented Camp

Camp mit Blick auf Bushman´s River / Shamwari Private Game Reserve/ Garden Route
Standard

Yellow Aloe Guesthouse

preiswertes Gästehaus / Cederberge
Standard

Lucky Bean Guesthouse

einfaches Gästehaus / Melville / Johannesburg
Superior

Berluda Farmhouse & Cottages

Schoemanshoek Tal / Oudtshoorn und Kleine Karoo

Beliebte Reisen

Südafrika

Garden Route von Port Elizabeth nach Kapstadt

Safari / Winelands / Kapstadt
Bei dieser 14-tägige Selbstfahrer-Reise gehen Sie zunächst auf eine Wildlife Safari und fahren dann entlang der Garden Route über Plettenberg Bay, Oudtshoorn und Hermanus in die Winelands. Die abwechslungsreiche Reise endet in der schönsten Metropole Afrikas: Kapstadt!
14 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 1.595 €
Anschlussreise
Südafrika

Kapstadt erleben

Anschlussreise / kombinierbar
Lassen Sie sich auf der 5-tägigen Reise von Kapstadt verzaubern und erleben Sie diese aufregende Stadt am Kap der Guten Hoffnung mit ihren zahllosen Möglichkeiten. Die Anschlussreise kann mit jeder Reise im südlichen Afrika kombiniert werden.
5 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 450 €
Südafrika

Wandern entlang der Garden Route & Cederberge

Aktivreise / Safari / Kapstadt
Diese 17-tägige Selbstfahrer-Reise ist für aktive Naturenthusiasten konzipiert und führt von Kapstadt in die Cederberge und weiter entlang der Garden Route. Ein besonderes Highlight ist das De Hoop Nature Reserve mit seiner unberührten Küstenlinie. Ihre Reise endet mit einer Walking Safari in einem privaten Tierschutzgebiet.
17 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.795 €
Südafrika

Wildlife, Canyons & Elephant Coast

Safari Highlights / abwechslungsreiche Natur
Von Johannesburg aus startet Ihre 14-tägige Reise entlang der Panorama Route zum Blyde River Canyons. Im Kruger Nationalpark und in einem privaten Tierschutzgebiet gehen Sie auf Safari. Über das Königreich eSwatinis (ehem Swaziland) führt Ihre Route zum iSimangaliso Wetland Park und entlang der Ostküste nach Durban.
14 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.495 €
Südafrika

Kapstadt, KwaZulu-Natal & Safari im Kruger

Südafrikas Highlights
Die 13-tägige Selbstfahrer-Reise startet in Kapstadt. Von Durban aus fahren Sie entlang der Ostküste und via eSwatini (Swaziland) zum Kruger Nationalpark. Im Manyeleti oder Sabi Sands Game Reserve erwarten Sie spektakuläre Tiersichtungen während einer Safari. Über den Blyde River Canyon geht es nach Johannesburg.
13 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.295 €
Südafrika

Drakensberge & Lesotho erleben

Wandern in den Drakensbergen / Sani Pass
Diese 6-tägige Aktivreise lässt Sie von Johannesburg aus in die nördlichen Drakensberge starten, bringt Sie über die südlichen Drakensberge via den Sani Pass nach Lesotho und endet in Durban. Die Reise lässt sich hervorragend mit dem Kruger Nationalpark oder der Ostküste Südafrikas kombinieren.
6 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 1.095 €
Nach oben