Amakhala Game Reserve, Südafrika

Quatermain’s Camp

Das Quatermain's Camp, das sich durch den 1920er Safaristil auszeichnet, ist die authentischste Unterkunft in Amakhala.

Expeditionsstil mischt sich mit erstklassiger Tierbeobachtungen, sehr persönlichem Service und echtem Abenteuerfeeling. Das Camp, bestehend aus lediglich 3 Zelten und einer offenen Boma, ist schnell beschrieben: klein, intim, authentisch, rustikales Abendessen bei Kerzenlicht, warmes Lagerfeuer und aufregende Pirschfahrten (und kein Strom, kein WLAN, kein Pool, kein Fernseher, kein Empfang…).

Das Quatermain’s Camp steht auf Grund des authentischen Naturerlebnisses und des tollen Preis-Leistungsverhältnis ganz weit oben auf unsere Empfehlungsliste.

Das etwa 85 km² große Amakhala Game Reserve entstand 1999 als sich sechs Familien zusammenschlossen und ihr Farmland in ein gemeinsames Naturschutzprojekt umwandelten. Diese Familien haben mehrere, unabhängig geführte Lodges gegründet, wodurch ein abwechslungsreiches Portfolio an Unterkünften entstand, das sowohl Lodges als auch Tented Camps im 3 bis 5 Sterne Segment bietet. Ob Abenteuer-Camp im Explorerstil, Familienlodge oder Luxuscamp, jede hat ihren eigenen, besonderen Charme.

Das Amakhala Game Reserve liegt im malariafreien Eastern Camp und weist eine abwechslungsreiche, sehenswerte Landschaft auf, die vom saisonalen Bushman’s River durchzogen wird.

Highlights

erstklassige Tierbeobachtung
Tolles Preis- Leistungsverhältnis
Pirschfahrten im Preis inkludiert
Camp im Big Five Reservat

Aktivitäten

Sie sind hier auf FB+ gebucht, was bedeutet, dass neben der Vollpension auch 2 Aktivitäten pro Tag inkludiert sind. Diese Prischfahrten im offenen 4×4 Geländefahrzeug finden mit anderen Gästen statt. Zudem können zusätzliche Safariaktivitäten, wie Reiten und Walking Safaris, gegen Aufpreis hinzugebucht werden. Brand und Craig sind echte Walking Safari Spezialisten und zeigen Ihnen Flora und Fauna des Reservats mit viel Leidenschaft und Wissen. 3 Gründe warum Sie Amakhala buchen sollten: Sie haben hier die reelle Chance die Big Five (und viele andere Tiere) zu sehen, die Unterkünfte bieten ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und Amakhala ist ein unterstützenswertes Tier- und Naturschutzprojekt.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere beliebte Hotels

Premium

Sindile Tented Camp

Camp mit Blick auf Bushman´s River / Shamwari Private Game Reserve/ Garden Route
Standard

Petite Provence

Gästehaus im französischem Stil / Ballito / Salt Rock Beach
Premium

Rhino Ridge Safari Lodge

privates Tierschutzgeiet / KwaZulu Natal / Nashörner
Premium

Twelve Apostles Hotel & Spa

am Fuße des Tafelbergs / Sunset Terrasse / Luxushotel
Premium

MORE Quarters Neighbourhood Hotel

luxuriöses Stadthotel / Kapstadt
Standard

Perry´s Bridge Hollow Boutique Hotel

Stadthotel in Hazyview / Kruger Nationapark / Panorama Route

Beliebte Reisen

Südafrika

Garden Route von Port Elizabeth nach Kapstadt

Safari / Winelands / Kapstadt
Bei dieser 14-tägige Selbstfahrer-Reise gehen Sie zunächst auf eine Wildlife Safari und fahren dann entlang der Garden Route über Plettenberg Bay, Oudtshoorn und Hermanus in die Winelands. Die abwechslungsreiche Reise endet in der schönsten Metropole Afrikas: Kapstadt!
14 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 1.595 €
Anschlussreise
Südafrika

Kapstadt erleben

Anschlussreise / kombinierbar
Lassen Sie sich auf der 5-tägigen Reise von Kapstadt verzaubern und erleben Sie diese aufregende Stadt am Kap der Guten Hoffnung mit ihren zahllosen Möglichkeiten. Die Anschlussreise kann mit jeder Reise im südlichen Afrika kombiniert werden.
5 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 450 €
Südafrika

Wandern entlang der Garden Route & Cederberge

Aktivreise / Safari / Kapstadt
Diese 17-tägige Selbstfahrer-Reise ist für aktive Naturenthusiasten konzipiert und führt von Kapstadt in die Cederberge und weiter entlang der Garden Route. Ein besonderes Highlight ist das De Hoop Nature Reserve mit seiner unberührten Küstenlinie. Ihre Reise endet mit einer Walking Safari in einem privaten Tierschutzgebiet.
17 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.795 €
Südafrika

Wildlife, Canyons & Elephant Coast

Safari Highlights / abwechslungsreiche Natur
Von Johannesburg aus startet Ihre 14-tägige Reise entlang der Panorama Route zum Blyde River Canyons. Im Kruger Nationalpark und in einem privaten Tierschutzgebiet gehen Sie auf Safari. Über das Königreich eSwatinis (ehem Swaziland) führt Ihre Route zum iSimangaliso Wetland Park und entlang der Ostküste nach Durban.
14 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.495 €
Südafrika

Kapstadt, KwaZulu-Natal & Safari im Kruger

Südafrikas Highlights
Die 13-tägige Selbstfahrer-Reise startet in Kapstadt. Von Durban aus fahren Sie entlang der Ostküste und via eSwatini (Swaziland) zum Kruger Nationalpark. Im Manyeleti oder Sabi Sands Game Reserve erwarten Sie spektakuläre Tiersichtungen während einer Safari. Über den Blyde River Canyon geht es nach Johannesburg.
13 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 2.295 €
Südafrika

Drakensberge & Lesotho erleben

Wandern in den Drakensbergen / Sani Pass
Diese 6-tägige Aktivreise lässt Sie von Johannesburg aus in die nördlichen Drakensberge starten, bringt Sie über die südlichen Drakensberge via den Sani Pass nach Lesotho und endet in Durban. Die Reise lässt sich hervorragend mit dem Kruger Nationalpark oder der Ostküste Südafrikas kombinieren.
6 Tage
gts_attendees_dark
Privatreise ab 2 Personen
ab 1.095 €
Nach oben