Reisetipps

10 Dinge, die Sie in Kapstadt erleben sollten

Die Stadt am Kap der Guten Hoffnung gilt als eine der schönsten und vielseitigsten Metropolen der Welt. Kapstadt ist auf der einen Seite eine sehr moderne südafrikanische Großstadt und auf der anderen Seite eine historische Stadt mit einer bewegten Geschichte und vielen wunderschönen Gebäuden, die noch aus der Kolonialzeit stammen. Die Möglichkeiten scheinen unendlich, denn Sie können in Kapstadt einen sportlichen Urlaub mit Surfen, Wandern und Radfahren verbringen, Ihren Aufenthalt ganz unter das Motto Kunst, Kultur und Kulinarik stellen, aber genauso gut einen erholsamen Urlaub an einem der endlos scheinenden Strände verbringen. Wenn eine Stadt viele Gesichter und viel Abwechslung zu bieten hat, dann ist es Kapstadt.

Gerne stellen wir Ihnen 10 Highlights vor, die Sie unbedingt auf Ihre To Do Liste setzen sollten!

1. Als eine der größten touristischen Attraktionen weckt die Victoria & Alfred Waterfront mit dem geschäftigen Handelshafen das Interesse seiner Gäste. Hier finden Sie viele Kneipen, Restaurants, Geschäfte, Kunstmärkte, Theatern und Kinos – besonders in der Abenddämmerung ein unvergessliches Erlebnis.

2. Auf gar keinen Fall darf ein Ausflug auf den Tafelberg fehlen, der Ihnen einen wahrlich atemberaubenden Blick auf die Stadt bietet. Umfangreiche Wandermöglichkeiten ermöglichen den Aufstieg. Wer es weniger aktiv wünscht, nimmt ganz bequem die Seilbahn auf den Tafelberg. Tipp: um langes Schlangestehen zu vermeiden, buchen Sie Ihr Ticket bereits vorab, dieses kann innerhalb von 7 Tagen eingelöst werden. https://www.tablemountain.net/

3. Das Cape Point Nature Reserve mit dem weltberühmten Kap der Guten Hoffnung gehört zweifelsohne zu den landschaftlich eindrucksvollsten Nationalparks des Landes. Genießen Sie den kurzen, wenn auch etwas unebenen Spaziergang zum Leuchtturm – der Ausblick wird Sie für die kleine Anstrengung belohnen! Tipp: planen Sie einen Tagesausflug und fahren Sie zunächst via Muizenberg, um an den berühmten, bunten Strandhäusern einen Fotostopp einzulegen. Danach weiter zum Boulders Beach, an dem Sie von einer ganzen Kolonie quirliger Pinguine erwartet werden. Nach dem Kap der Guten Hoffnung folgen Sie der Küste via Hout Bay und lassen den Tag auf einer der vielen Sunset Terrassen in Camps Bay ausklingen.

Wenn eine Stadt viele Gesichter und viel Abwechslung zu bieten hat, dann ist es Kapstadt.

4. Für alle Liebhaber der vielfältigen Pflanzenwelt im südlichen Afrika ist der Besuch des Botanischen Gartens Kirstenbosch ein absolutes Muss. Hier finden Sie über 6000 Pflanzenarten, die auf unterschiedlichen Spazier- und Wanderwegen entdeckt werden können. Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Picknick auf einer der vielen Grünflächen – im Sommer sonntags sogar mit musikalischer Unterhaltung (oft Konzerte gegen kleines Entgelt).

5. Das Zeitz MOCAA Museum (Museum of Contemporary Art Africa) ist das erste Museum in Afrika, das sich zeitgenössischer afrikanischer Kunst widmet. Allein die Architektur ist so beeindruckend, das dieses Museum – egal welcher Künstler in der temporären Ausstellung gezeigt wird – ein Muss für alle Kunst- und Architektur-Interessierten ist. Tipp: das Luxushotel The Silo befindet sich gleich nebenan und sowohl die Dachterrasse mit fantastischem Blick auf den Hafen, als auch das Restaurant sind für die Öffentlichkeit zugänglich (Reservierung ratsam).

6. Die bunten Häuser von Bo-Kaap sind ein beliebtes Fotomotiv. Die Siedlung wurde im 18. Jahrhundert von freigelassenen Sklaven gegründet, die aus verschiedenen, vor allem muslimisch geprägten Ländern nach Kapstadt verschleppt wurden.

7. Einen Nachmittag/Abend sollten Sie im Vorort Camps Bay verbringen, den Sie mit einer kurzen Taxifahrt erreichen. Genießen Sie den Sonnenuntergang, flanieren Sie entlang der Strandpromenade und kehren Sie in eines der zahlreichen Cafés und Restaurants ein. Auch tagsüber tummeln sich die jungen Kapstädter gerne hier um Beach Volleyball zu spielen oder um sich zu sonnen.

8. Kapstadt aus diversen Perspektiven: vom Bloubergbeach aus, der sich auf der anderen Seite der Bucht befindet, haben Sie einen fantastischen Blick auf den Tafelberg und Kapstadt. Ein echtes Highlight ist ein Helikopterflug über Kapstadt oder entlang der Küste. NAC Helicopters Cape Town bietet diverse Routen: https://www.nachelicopterscapetown.com

9. Verschiedene Bootstouren starten an der Victoria & Alfred Waterfront nach Robben Island und führen zum gleichnamigen Museum, das über die Geschichte Nelson Mandelas und seine Inhaftierung auf der Insel informiert.

10. Kapstadt und Umgebung kann auch mit dem roten Hop-on-Hop-off von City Sightseeing erkundet werden. Es gibt verschiedene Routen und Pakete. https://www.citysightseeing.co.za/destinations/cape-town

Nationalparks und Sehenswürdigkeiten

Jede Destination bietet besondere Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Nationalparks, atemberaubende Natur oder faszinierendes Kulturerbe. Entdecken Sie die Highlights hier.

eSwatini (Swaziland)

Sabi Sands Game Reserve

Mun-Ya-Wana Conservancy

Manyeleti Game Reserve

Kruger Nationalpark

iSimangaliso-Wetlands-Park & St. Lucia

Hluhluwe iMfolozi

Drakensberge

Panorama Route & Blyde River Canyon

Shamwari Private Game Reserve

Kariega Game Reserve

Amakhala Game Reserve

Plettenberg

Tsitsikamma Nationalpark

Knysna

Oudtshoorn & Kleine Karoo

De Hoop Nature Reserve

Hermanus & Walker Bay

Winelands

Kapstadt

Addo Elephant Nationalpark

Südafrika

Das sagen unsere Kunden

Mit erfolgreicher Besteigung des Kilimanjaro mit einem perfekten Team vor Ort ist ein großer Traum in Erfüllung gegangen.
Kerstin G. & Melanie G.
München

Das sagen unsere Kunden

Das Beste an Tansania war unser Guide Rajabu!!! Ein toller Mensch, der uns mit seinem Wissen, seiner Erfahrung und seinem Gefühl / Gespür für Situationen und Tiere eine grandiose und unvergessliche Safari ermöglicht hat.
Dagmar & Bernd V.
Stuttgart

Das sagen unsere Kunden

Organisatorisch hat alles perfekt funktioniert und das Team das uns betreut hat – allen voran unser Guide Charles – haben makellose Arbeit geleistet.
Richard V.
Wien, Österreich

Das sagen unsere Kunden

Wir konnten alle Big Five, Northern Five und noch vieles mehr auf unserer Reise entdecken und wir hatten unvergessliche Begegnungen und Momente mit Tier und Mensch.
Corinna & Patrick R.
Aflenz, Österreich

Das sagen unsere Kunden

Die Cruise auf dem Nil war herrlich, Service, Guide etc. alles hat gut gepasst und war sehr gut organisiert.
Astrid K. & Joachim O.
Karlsruhe

Das sagen unsere Kunden

Der Service Ihres Partners in Ägypten auch in Kairo und bis hin zum Gate des Fluges war unglaublich. Diese Art von Urlaub macht süchtig.
Familie Holger N.
Düsseldorf

Das sagen unsere Kunden

Wir durften drei Wochen Ostafrika genießen! Es hat wirklich alles tadellos funktioniert!
Marion & Christoph B.
Kissing bei München

Das sagen unsere Kunden

Der Ngorongoro Krater und auch die Serengeti konnten jedoch täglich mit tollen Tierbeobachtungen begeistern, sogar mit einer “Baumlöwin”!
Stefanie & Steffen T.
Loßburg
Nach oben